Repliken

Repliken
GOETHE-WASSERGLAS

Replik eines Trinkglases aus Goethes Wohnhaus am Frauenplan in Weimar.

Das Goethe-Wasserglas ist die originalgetreue Nachbildung eines Trinkglases aus Goethes Privatbesitz in seinem Weimarer Haus am Frauenplan, wo der Dichterfürst nahezu 50 Jahre seines Lebens wirkte.

Goethe, Liebhaber des Schlichten, erfreute sich besonders an der einfachen Form mit dem zart nach Aussen gebogenen Rand.

Nach allem, was uns heute über die Trinkgewohnheiten des Geheimrates überliefert ist, dürfte es wohl weit häufiger mit Wein als mit Wasser kredenzt worden sein. Im Goethe-Museum in Weimar ist noch heute das Original zu besichtigen.

  • Goethe Wasserglas

    Trinkglas Thüringer Waldglas grün transparent mit Gispen
    Höhe: 11 cm, 150 ml A0901116

  • Goethe Wasserglas

    Trinkglas Antikglas kristall mit Gispen
    Höhe: 11 cm, 150 ml A09011003

Echtheitszertifikat

Mit dem Schmetterling am Glasboden eines jeden Artikels garantiert Ihnen die ELIAS Glashütte, dass dieser einzeln in Handarbeit nach traditioneller Glasmacherkunst hergestellt wurde.

Jedes Glas ist ein Unikat.

Kleine Farbabweichungen, Schlieren, Bläschen (Gispen) oder Unebenheiten sind ein Echtheitsbeweis.

Pflegehinweis

Das Goethe-Wasserglas ist nicht spülmaschinenfest – jedoch spülmaschinengeeignet.

Das Goethe-Wasserglas wird idealerweise von Hand in warmem Wasser und mit wenig Spülmittel gereinigt

GOETHE-BAROMETER

Johann Wolfgang von Goethe bemühte sich in den Jahren 1792 / 1793 persönlich, seine Erfindung eines Glas-Barometers umzusetzen. Nach seinem Tod wurde in seinem Haus das original Goethe-Barometer entdeckt, welches neben dem Goethe-Wasserglas exklusiv als Replik gefertigt wird.

  • Goethe Barometer

    Glasbarometer Thüringer Waldglas grün transparent mit Gispen
    Höhe: 24 cm C4720016 (Waldglas) C4720000 (Kristall)

Echtheitszertifikat

Mit dem Schmetterling am Glasboden eines jeden Artikels garantiert Ihnen die ELIAS Glashütte, dass dieser einzeln in Handarbeit nach traditioneller Glasmacherkunst hergestellt wurde.

Jedes Glas ist ein Unikat

Kleine Farbabweichungen, Schlieren, Bläschen (Gispen) oder Unebenheiten sind ein Echtheitsbeweis.

Und so funtioniert es...

Das Goethe Barometer befüllt man gerade so hoch, dass das, am besten destilliertes, Wasser die Tülle des Barometers gut bedeckt. Sinkt der Wasserspiegel durch Verdunstung, füllt man wieder etwas nach. Auf Wunsch kann man das Wasser im Glas auch mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Bei Hochdruck - schönes Wetter - sinkt der Wasserpegel in der Tülle und steigt im Barometer.

Schlechtes Wetter hingegen geht mit Tiefdruckgebieten einher. Daher sinkt das Wasser im Barometer und steigt in der Tülle.

Bei nahendem Unwetter kann der Pegel soweit steigen, dass Wasser aus dem Schnabel tropft.

SCHILLER-TINTENFASS

Das Schiller-Tintenfass ist eine Replik aus dem Schillerhaus in Weimar. Das tropfenförmige, sich nach oben verjüngende Behältnis in Form einer Vogeltränke soll es dem Dichter erleichtert haben, mit ruhiger Hand und ohne Tintenkleckse seine Werke zu verfassen.

  • Schiller Tintenfass

    Glastintenfass Thüringer Waldglas grün transparent mitr Gispen
    Höhe: 12 cm

Echtheitszertifikat

Mit dem Schmetterling am Glasboden eines jeden Artikels garantiert Ihnen die ELIAS Glashütte, dass dieser einzeln in Handarbeit nach traditioneller Glasmacherkunst hergestellt wurde.

Jedes Glas ist ein Unikat.

Kleine Farbabweichungen, Schlieren, Bläschen (Gispen) oder Unebenheiten sind ein Echtheitsbeweis.

Amalia

Das aus original Thüringer Waldglas hergestellte Trinkgefäss Amalia ist die Replik eines antiken Waldglases.

  • Amalia

    Trinkglas Thüringer Waldglas grün transparent mit Gispen
    Höhe: 11 cm, 70 ml A0851116

  • Amalia

    Trinkglas Antikglas kristall mit Gispen
    Höhe: 11 cm, 70 ml A8511003

Echtheitszertifikat

Mit dem Schmetterling am Glasboden eines jeden Artikels garantiert Ihnen die ELIAS Glashütte, dass dieser einzeln in Handarbeit nach traditioneller Glasmacherkunst hergestellt wurde.

Jedes Glas ist ein Unikat.

Kleine Farbabweichungen, Schlieren, Bläschen (Gispen) oder Unebenheiten sind ein Echtheitsbeweis.

Pflegetipps

AMALIA ist nicht spülmaschinenfest – jedoch spülmaschinengeeignet.

 

AMALIA wird idealerweise von Hand in warmem Wasser und mit wenig Spülmittel gereinigt